Jede Gesellschaft hat die Werbung, die sie verdient…

J

so Erik Spiekermann in einem Interview mit der Frankfurter Rundschau, befragt nach der Saturn/Metro Kampagne „Geiz ist geil“.

Der Metro-Chef Hans-Joachim Körber verteidigt diese mit den Worten „Keine Kampagne traf den Zeitgeist besser“.

Schlimm genug.

Lesenswertes Interview, eben typisch Spiekermann.

Oliver Wagner von Oliver Wagner

Instagram

Instagram has returned empty data. Please check your username/hashtag.