Designstudien zum Windows Desktop im Metro-Style

Mit Metro hat Microsoft das vielleicht modernste UI für mobile Geräte mit Touchscreen im Portfolio. Auch das kommende Windows 8 trägt deutliche Züge der neuen Designsprache. Wie gut das aussehen könnte, hätte man es noch etwas konsequenter gedacht und dabei mehr Mut zur Veränderung gehabt, zeigen diese Entwürfe aus den Foren von The Verge.

Desktop

Explorer

Mediacenter

Skype

Leider wird das natürlich so nie umgesetzt werden können, allerdings wurde bereits eine Online-Petition ins Leben gerufen, die Microsoft empfiehlt, den Designer dieser Studien (Sputnik8) doch bitte umgehend einzustellen. Ein ganz und gar unterstützenswerter Vorschlag, wie ich finde.

Kommentare (5)

  1. Also wenn Windows wirklich mal so aussähe, wäre eine Rückkehr fast eine Option für mich …

    • Ich komme gedanklich in den letzten Tagen immer wieder zu diesen Designs zurück. Da frage ich mich ja schon, warum eine Anwendung, die schon eine halbe Ewigkeit alt ist, wie bswp. Winamp eine offenes Theming/Skinning-Model hat und das größte graphische Betriebssystem der Welt nicht … merkwürdig.

  2. Großartiges Design! Ein Jammer, dass beim Windows Metro Design nur an die Touchpad-Menschen gedacht wurde…
    @ben_ Themes/Skins würde ich bei Windows auf jeden Fall begrüßen.

  3. Das ist für MS jeden Fall ein großer Schritt in die richtige Richtung. Mir gefällts und ich freu mich auf die 8.

Kommentare sind geschlossen.