ZDH kürt die besten Webseiten des Handwerks

Z

Eben im MEX Blog entdeckt: Der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) hat die „Web-Meister“ des Handwerks gekürt.
Der unter dem Motto „Zukunft gewinnen – Handwerker ans Netz“ stehende Internetpreis des Deutschen Handwerks wurde in diesem Jahr bereits zum vierten Mal vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit ausgeschrieben. Die drei besten „Web-Meister“ des Wettbewerbs werden am 4. November 2004 im Rahmen des Mittelstandstages „Wachstum und Innovation im Mittelstand“ ausgezeichnet und erhalten Preisgelder in Höhe von insgesamt 50.000 Euro. Soweit eine gute und löbliche Idee. Nun zu den Preisträgern:

Platz 1 für die Wegener GmbH aus Markkleeberg.
Urteilsbegründung: Die Jury honoriert die konsequente Entwicklung des Webauftritts www.wegenerservice.de zu einer vielseitigen Plattform der Kundenansprache und -bindung und seine Nutzung als effizientes Medium der internen Kommunikation. Alle Monteure können dabei auch von außen auf das Intranet zugreifen, sich über Dienstpläne, Arbeitsanweisungen etc. informieren und sich mit Kollegen über Fachfragen austauschen.

Platz 2 für die Krieger + Schramm GmbH und Co. KG aus Dingelstädt
Urteilsbegründung: Der Auftritt ist konsequent auf Interaktivität aufgebaut und überzeugt durch vielfältige Informationen rund um das Thema Bauen sowie durch seine gelungene Präsentation. Mit dem „Finanzberater“ und dem „ImmoFinder“ verfügt die Website über zwei besondere Funktionen

Platz 3: Ortho-Systems aus Kirchheim
Urteilsbegründung: Der Internetauftritt, der Abnehmern umfassende Informationen bietet, umfasst auch ein Bestellsystem, das weitreichende interne Prozessverbesserungen innerhalb der Zusammenarbeit von Industrie, Handwerk, Kunde und Krankenkasse ermöglicht.

Die Urteilsbegründungen beziehen sich in den meisten Fällen also auf Funktionen des Backends, Konfiguratoren und Rechentools sowie Kommunikationsschnittstellen. Besonders schön ist aus meiner Seite auch keiner der Auftritte gelungen.

Oliver Wagner von Oliver Wagner

Instagram