Sceen

S

index.gifGestern erreichte mich Ausgabe eins des neuen Magazines für digitale Extravaganzen Sceen.

Die erste Ausgabe eines neuen Magazins hat für mich immer etwas ganz besonderes. Zum einen, weil eine neue Themenwelt zu entdecken ist, zum anderen aber natürlich auch, weil die Frage der Qualität grafischen Umsetzung noch recht objektiv wahrgenommen werden kann.

Diesbezüglich mein erstes Fazit: Sieht gut aus!

Das Themenspektrum reicht von Berichten über die Demo Scene, Machinimas (also mit Hilfe von Computerspiel Engines realisierter Filme) bis hin zu eher künstlerischen Themen und natürlich Musik.

Mehr über Sceen unter sceen.org.

Ein Kommentar

  • Interessant. Ich war vor paar Tagen in einem grösseren Fachzeitschriftenhandel. Frustrierend! Hier in St.Gallen ist die Auswahl doch sehr beschränk – in Zürich siehts vielleicht anders aus – und Magazine dieser Art sind sowieso rar. Sehr rar! Da sind hinweise aus dem Internet immer sehr willkommen…

Oliver Wagner von Oliver Wagner

Instagram