Das Aal Prinzip

Eine schöne Redwendung, die ich aus dem gestrigen Tag in Hamburg mitgenommen habe stammt aus dem Munde von Andreas Weigend: Das Aal Prinzip steht für Andere Arbeiten Lassen und karikiert die zahlreichen Formen von User Generated Content bzw. das streben der Unternehmen, diesen Aal Effekt am liebsten in ihrem eigenen Walled Garden eintreten zu lassen.

Kommentar (1)

Kommentare sind geschlossen.