Fabu steht zum Verkauf

F

Das erste (mir bekannte) deutsche Top 100 Blog (basierend auf den Blogscout Zahlen) steht zum Verkauf.

René findet das dekonstruktivistisch, an diesem ganzen selbstrefferenziellen Blog-Blabla gemessen. Recht hat er.

Allerdings ist das schicke Logo nicht im Preis inbegriffen, ob und inwieweit Fabus Humor an den Käufer übertragen wird sollte vielleicht vorher auch noch geklärt werden…

3 Kommentare

  • FABU liebt immer noch den Web 0.1 Exit per Ebay. Ha ha. Geil. Ich steh drauf. Hat Charme…und ich denke es wird reichen um einen extended Sommerurlaub zu finanzieren.

  • Wenn ich das richtig verstanden habe, hat ein Freund das Blog ersteigert. Für 655,- Euro ja ein Schnäppchen.

Instagram