Agenturblog jetzt mit Tags

A

SixApart hat heute einen kleinen Baukasten für das einfach Tagging innerhalb Movable Type veröffentlicht: Tag Plugin für Movable Type. Eine Funktion, die ich schon länger hier integriert wissen wollte. Mir scheint das Konzept noch nicht hundertprozentig rund, denn letzlich sind die MT Tags nur eine Erweiterung bzw. ein Ersatz für Kategorien, Interessante Features die sich aus der Idee des Tags zwingend ergeben fehlen noch vollkommen. Weder ein tagbasiertes Anpingen von Technorati ist vorgesehen, noch eine Zusammenfassung nach verwandten Tags (anhand der Häufigkeit Ihrer Kombinationen). Trotzdem Grund genug, diese Tags ab jetzt hier einzuführen, künftig unter jedem Artikel zu finden.

Problem für mich: Heute morgen habe ich noch in Pimping Movable Type über die tollen Application Templates geschrieben, mit denen man das Backend aufwerten kann. Durch den Einsatz von MT Tags und den damit einhergehenden Templates ist dieser Vorteil leider wieder dahin – es sei denn, ich mache mir die Mühe und füge die entsprechenden Templates zu einem neuen Zusammen. Wie gewonnen, so…..

Ein Kommentar

  • Den Gedanken an Tags in meinem Blog verfolge ich seit langem. Der gänzliche Ersatz von Kategorien kommt für mich nicht in Frage. Sehe es eher als Ergänzung und Bereicherung. Muss mir aber erst das neue Plugin ansehen, da ich unterwegs war.

Instagram