Logahead

L

logahead.jpg

Ein neues Blogging Tool sorgte in den letzen Tagen für Aufmerksamkeit in der Blogosphäre. Logahead zeigt den etablierten Tools á la WordPress und Movable Type, was alles möglich ist. Entwickelt von einem 17 jährigen, bietet die Logahead Administrationsoberfläche viele kleine schöne Features, die das Bloggen leichter und schneller machen sollen. Ajax basierte Drag and Drop Widgets für die Sidebar (also die Möglichkeit, durch einfaches hin und herverschieben neue Navigationselemente einzubauen), integriertes Tagging, Ajax Quick Search, Blogeinträge können direkt da wo sie stehen geändert werden, also ohne dafür umständlich in den Admin Bereich zu wechseln. Spannend. Fairerweise muss man sagen, dass natürlich auch vieles fehlt, insbesondere hinblicklich Editierbarkeit der Vorlage(n). Aber es ist ein Anfang, der insbesondere den Platzhirschen zeigt, wie gefährlich das Erscheinen eines neuen, wirklich guten Blogging Tools sein könnte.

6 Kommentare

  • Logahead

    Ein neues Blogsystem, entwickelt von einer 17-jährigen(!), dürfte eine ganz brauchbare Alternative zu WordPress & Co sein. Bereits jetzt das Blogsystem Logahead einige nette Features, wie Ajax, Drag and Drop Widgets und integriertes Tagging. D…

  • Hmm, ich denke auch nicht dass es reichlich schneller wird. Zwar bin ich wirklich überrascht von der Geschwindigkeit der Ajax anwendungen auf http://www.live.com (wirklich gut gemach vorallem die Bildersuche), aber es wird immer ein Problem geben mit der Geschwindigkeit von Ajax.

    Aber sonst, sehr schöne seite :).

  • Wird Zeit, dass WordPress mal eine ernsthafte Konkurrenz bekommt. Allerdings zweifel ich an einem Erfolg von Logahead. Ich traue keinem unter 25. ;-)

  • logahead – Blogging meets Web 2.0

    Nach AjaxPress hat nun ein neues, auf Ajax basierendes BlogSystem das Licht der Welt erblickt. logahead zeigt, was alles mit Ajax im Breich Blogging möglich ist.
    Neben Features, wie Widgets für die Sidebar, integriertes Tagging oder Ajax Qu…

Instagram