Liebe Deutsche Bahn…

L

… es wäre ganz toll, wenn ihr bei der Planung der kommenden Streikaktivitäten bitte am Samstag die Strecke Bielefeld-Frankfurt, am kommenden Montag die Strecke Bielefeld-Offenbach sowie am Donnerstag Offenbach-Bielefeld, am darauffolgenden Mittwoch von Bielefeld nach Hamburg und schließlich am 28. Oktober noch die Strecke Bielefeld-Lemgo freihalten könntet.

Vielen Dank für die Rücksichtnahme!

PS: Sollte jemand der geschätzten Leser an einer dieser Veranstaltungen teilnehmen, freue ich mich natürlich auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen.

4 Kommentare

  • […] Da ich sonst so viel über die Deutsche Bahn zu meckern habe: Auf dem Weg zur Frankfurter Buchmesse für das Web 2.0-Buch habe ich einen Tischplatz mit Steckdose ergattern können. Zwar war die Steckdose an meinem Platz defekt, aber die Dose gegenüber funktionierte. 5 Stunden Strom für die schlappe Batterie des MacBook Pro, und erst als der Platz gegenüber von einer älteren Dame belegt wurde, gab es Klagen über das fremde Kabel. Wenn jetzt noch alle alten ICEs eine Steckdose an jedem Platz bekämen… ich könnte glatt wieder mehr Bahn fahren, denn abgesehen von der Stromversorgung war ich auch noch positiv überrascht von der Pünktlichkeit, die ich bisher selten erlebt habe. Aber ok, es war auch der erste Zug früh morgens, der Zug war so gut wie leer, und ich will angesichts der einjährigen wöchentlichen Pendlererfahrung nicht gleich in Euphorie für die Deutsche Bahn ausbrechen, die Zeit verklärt den Blick auf die Vergangenheit. Vielleicht helfen aber auch Blogbittposts an die Deutsche Bahn wie der von Oliver vom Agenturblog. Mal sehen, was er zu berichten hat nach mehreren Tagen Extrem-Bahnfahren. […]

  • Sehr geehrte Damen und Herrn!
    Am Bahnhof Bexbach ist das Tableau mit den Codes für die
    Zielorte herausgerissen. Es ist daher unmöglich, eine Fahrkarte nach zB. Neunkirchen oder Saarbrücken zu kaufen.
    Lediglich das Saarland-Ticket kann gelöst werden.
    Ich bitte daher um rasche Abhilfe.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Herbert Lamber 66450 Bexbach-F., Zum Frankenbrunnen 28, Tel.: 06826/6753

Instagram