Stop Me

S

Gelegentlich habe ich mich hier zu meiner persönlichen Vorliebe für die Musik von Morrissey bzw. den Smiths bekannt. Das mag auch ein Grund sein, warum ich mich wenig bis gar nicht für Coverversionen der Klassiker erwärmen kann. Ausnahmen bestimmen aber bekanntlich die Regel. Mit Stop Me ist Mark Ronson wirklich eine schönes, sommerliches Cover gelungen:

http://www.youtube.com/watch?v=S4kBr5WWiBM

3 Kommentare

  • […] Seite war. Oliver, der im Gegensatz zu mir nicht so der Fan von Coverversionen von Klassikern ist, stellt da Mark Ronson und sein Lied Stop Me vor und schwupps hatte ich einen Ohrwurm. Nochmal angehört und nochmal und soeben […]

  • wir wollen nicht noch mehr auf britney rumreiten, doch die toxic version von mister mark ronson hat es auch in sich!

  • […] Lied gehört habe. Ganz schön lange tummelt sich da schon Mark Ronson mit “Stop me” (danke Oliver / agenturblog) und bevor ich gleich laufen gehe möchte ich Euch an diesem wunderbaren Video teilhaben […]

Instagram