Der neue Twitter Button in WordPress

Der bereits vor einigen Tagen angekündigte Twitter Button funktioniert seit heute (zumindest für meinen Account). Um diesen in WordPress einzubinden reicht folgender Code:

<iframe allowtransparency="true" frameborder="0" role="presentation" scrolling="no" src="http://platform.twitter.com/widgets/tweet_button.html?url=Interessant: <?php the_title(); ?> | <?php the_permalink() ?>& :&via=@agenturblog" style=" float: left; width:105px; height: 30px;"></iframe>

Dabei wird sowohl die URL zum Artikel als auch der Link automatisch aus WP übergeben. Lediglich den eigenen Twitter Account kann man noch an der Stelle wo jetzt @agenturblog steht austauschen, ausserdem eine kurze Einleitung zum Link verändern (dort wo in meinem Code Interessant: steht).

Funktioniert das bei Euch auch schon? Bitte um kurzen Test. Danke.

Kommentare (12)

  1. Bei mir hat\’s nicht funktioniert, ich bin aber auch nicht so fit in wordpress. Geht das in jedem Theme? Füge ich das bei der html-Darstellung eines Artikels ein?

  2. Pingback: Linkscheucher – 11.08.2010 bis 14.08.2010 - Der Pixelscheucher

  3. Perfekt.. Genau nach so einem Button habe ich gerade gesucht. Danke für deinen Tipp.

Kommentare sind geschlossen.