Need for Speed Carbon

N

Gestern abend fand ich in der Post das aktuelle Sequel der Need for Speed Serie von Electronic Arts. 360. Seit einer gefühlten Ewigkeit wieder ein neues Spiel für die XBox360. Der erste Test machte einen ganz vielversprechenden Eindruck. Natürlich ist EA den Hauptcharakteristika seiner überaus erfolgreichen Reihe treu geblieben und positioniert Carbon da, wo Most Wanted aufgehört hat. Es gilt also wieder, durch zahlreiche Rennen neue Fahrzeuge zu erspielen bzw. zu tunen und natürlich die Oberhand in Palmont City zu gewinnen.

Need for Speed Carbon

Besonders gelungen finde ich die Integration einiger neuer Features in den Karrieremodus. So kann man verschiedene Teamkameraden anheuern, die einem in Rennen als eine Art Wingman zur Seite stehen und auf unterschiedliche Aufgaben gesetzt werden können, beispielsweise einen Gegner bedrängen oder als Scout, der alle Abkürzungen zeigt. Weiterhin gibt es einige neue Modi, insbesondere Rennen durch die Canyons machen einen sehr spannenden Eindruck. Für die Multiplayer Rennen gibt es auch einige Ergänzungen, diese habe ich aber noch nicht getestet…

Wer Interesse auf ein Online Rennen hat, hinterlasse bitte seinen Gamertag in den Kommentaren.

Das Spiel kann man bei amazon für 62.95 EUR bestellen (tut man das über diesen Link, verbleiben einige Cent beim Verfasser dieser Zeilen).

4 Kommentare

  • Habe ich eigentlich auch nicht. Aber wenn es was Neues anzuspielen gibt, wird die Nacht einfach etwas kürzer…

  • Need for Speed Carbon ist echt der Hammer. Ein Spiel für das man gern Geld bezahlt. Diese Version übertrifft die Vorgänger bei weitem und ist nur zu empfehlen.

  • Ja,der Hammer zum drauf schlagen! Teste das Spiel seit vierzehn Tagen mit 15 – 20 Abrüche am Tag. Und, bei 94% der gewonnenen Rennen ist Ende der Fahnenstange.
    Hinzu kommt im Rennen das abfällige lachen (Boss Rennen) welches der User/Käufer erwartet und welches den User recht blöd da stehen lässt.
    Kenne kein Game welchen den User verarscht!!

Oliver Wagner von Oliver Wagner

Instagram