Schulterblick: Ein Design entsteht

S

Neulich habe ich noch über Schulterblick: Ein neues Projekt entsteht geschrieben und mich mit Euch über die Offenheit von Ryan bei der Umsetzung eines neues Projektes gefreut. Heute habe ich bei Jens einen Bericht über Anand Michael Sharma gefunden. In seinem sehr schönen Blog beschreibt er, wie er von ersten Skizzen zu einem finalen Webdesign kommt. Dabei zeigt er auch viel Transparenz und öffnet die Tiefen seiner Festplatte und zeigt alle Zwischenschritte und Studien bis zum fertigen Resultat. Insgesamt sehr gute Arbeiten, auch im Portfolio. Und, achja- der Bursche ist 16. hm….

Ein Kommentar

  • der typ ist echt unglaublich gut, vor allem dann, wenn man bedenkt wie jung er ist.
    das „ultimate tabbed menu“ auf dragon labs ist schon ziemlich genial.

Instagram