iPhone 1.1.3 und TurboSim

i

imgp4437.JPG

Nachdem es seit gestern eine neue Firmware mit interessanten neuen Funktionen für das iPhone gibt, stellt sich natürlich für TurboSim Nutzer die Frage, ob auch ein auf diese Weise ge-unlocktes Gerät ohne Probleme auf die neue Software aktualisiert werden kann.

Die Antwort ist – wenig überraschend aber gleichzeitig ernüchternd: Nein, derzeit sollte man auf keinen Fall updaten.

Es wird an verschiedenen Stellen über mögliche Ursachen sowie Möglichkeiten zum Downgrade auf 1.1.2 diskutiert, bislang ohne eindeutiges Ergebnis.

Bislang sieht es so aus, dass es zum einen noch kein Jailbreak für 1.1.3 gibt. Dies ist allerdings zwingend erforderlich um TurboSim/NextSim etc zu nutzen. Des weiteren scheint es eine grundlegende Änderung im Verfahren des SIM-Karten Handlings zu geben. In den Versionen bis 1.1.2 hat das iPhone lediglich während des Bootesn zweimal geprüft ob die eingelegte Karte eine authorisierte AT&T (T-Mobile etc) Karte ist. Diese beiden Anfragen hat die TurboSim dabei beantwortet und danach die Kontrolle an die von ihr ummantelte Karte weitergeleitet. Jetzt scheint es so zu sein, dass das iPhone auch im laufenden Betrieb prüft, welche Karte eingelegt ist. Aus Apples Sicht ein logischer Schritt um sich dieses sehr probaten Mittels zum Chippen/Unlocken des iPhones zu entledigen. Für uns, die wir mit diesem Workaround arbeiten etwas unbefriedigend, denn noch ist weder erkennbar ob, geschweige denn wann dieser neue Ansatz ausgehebelt wird.

Im gleichen Kontext ebenfalls mehr als fraglich ist natürlich, ob es für die ab jetzt verkauften 1.1.3 OOB iPhones (Out of Box), also mit dem neues System vorinstalliert, noch Möglichkeiten zum Unlocken mit TurboSims und dergleichen geben wird, insbesondere da ein Downgrade auf die vorherigen Softwareversionen derzeit (noch) nicht möglich ist. Der Hase ist wieder einige Schritte voraus…

16 Kommentare

  • […] augenmerk! Agenturblog wrote an interesting post today on iPhone 1.1.3 und TurboSimHere’s a quick excerpt … das iPhone gibt, stellt sich natürlich für TurboSim Nutzer die Frage, ob auch ein auf diese Weise ge-unlocktes Gerät… […]

  • Viele Hunde sind des Hasens Tod – in ein paar Tagen wird es sicherlich wieder einen neuen Weg geben, wie das immer so ist.

  • Klar, dagegen spricht eigentlich nichts. Es sei denn man hat wie ich ein aus den US importiertes iPhone. Natürlich läuft 1.1.2 darauf stabil und mit Hilfe der TurboSim habe ich auch freie Netzwahl – nur die Updatezyklen muss man etwas vorsichtiger angehen… Und klar, was dann im Februar kommt ist nochmal eine andere Frage…

  • das Downgrade von 1.1.3 auf 1.1.2 ist schon möglich, wie apfelphone.net und hackintosh.org berichten. Ich glaube und hoffe das es nicht mehr all zu lange dauert…

  • Ich bleibe vorerst bei 1.1.2 – das funktioniert wunderbar mit meiner TurboSim und, nachdem diese nicht ganz billig war, möchte ich nichts riskieren. Es war schon mühsam genug, das iPhone zur Mitarbeit zu bewegen. Wie es jetzt weitergeht mit OOB 1.1.2 und TurboSim überlasse ich erst mal den Freaks…

  • Hallo Oliver,

    bist du sicher das Orange France der iPhone auch ohne Vertrag verkauft? Mein stand (vor 3 Wochen) ist das dies jetzt nicht mehr möglich ist.

    Grüße
    Rosario

  • Hallo,

    ich habe mir ungefähr zur gleichen Zeit wie Du das iPhone aus Amerika mitbringen lassen
    und die gleiche Unlock Methode eingesetzt. (Jailbreak – Turbo SIM).

    Da ich für den Update auf 1.1.3 mit Turbo SIM keine eindeutige Aussage darüber gefunden habe,
    ob es funktioniert oder nicht, habe ich mich entschlossen, einen Softwareunlock durchzuführen.

    Diese Variante ist inzwischen so easy und mit nur wenigen Klicks über ein GUI zu erledigen,
    dass ich Dir nur empfehlen kann auf die Turbo SIM Variante zu verzichten.

    Anleitung für ziphone: http://www.apfelphone.net/?...
    Download ziphone 2.4 für Mac: http://www.downloadziphone....

    Viel Spaß mit der neuen Firmware.

    Grüße,
    Frank

  • Danke für den Tipp Frank. Mit dem Gedanken habe ich auch schon öfter gespielt, war mir aber nicht sicher, ob das wirklich schon 100% stabil funktioniert.

    Hast Du denn deine SIM-Karte noch in der Turbo SIM „Ummantelung“ oder hast Du eine neue, unversehrte Karte gemeinsam mit der Ziphone Lösung in Verwendung?

  • Hallo,

    meine Turbo SIM ist raus und die angeschnittene SIM Karte funktioniert einwandfrei ohne die „Ummantelung“.

    Ich würde die programmierbaren Turbo SIM, Hyper usw. trotzdem noch behalten. Who knows…

  • […] mithilfe der TurboSIM Karte für das deutsche Vodafone-Netz freigeschaltet habe (siehe Bericht hier und hier), war ich vorsichtig mit weiteren Updates. Zu unrecht, wie ich […]

Instagram