Angelesen: Professionell Bloggen mit WordPress

A

Unter diesem Titel hat Tom Alby unlängst sein drittes Buch (nach Suchmachinenoptimierung und dem Web 2.0 Buch) veröffentlicht – und mir dankenswerterweise wieder ein Rezensionsexemplar geschickt. Und erneut ist ein routiniert sauber strukturiertes und insgesamt flüssig zu lesendes Werk entstanden. Allerdings ist dies auch gleich das erste und eigentlich aus meiner Sicht größtes Manko: Für Leser die sich bereits mit WordPress intensiver auseinandergesetzt haben, wird wenig neues geboten, ein Querlesen der Inhalte ist binnen eines Glases Rotwein ohne weiters zu meistern. Aber – und das relativiert diese Aussage gleich wieder – ist dies sicherlich nicht die Zielgruppe, auch wenn der Titel des Buches dies zunächst glauben macht. Unterm Strich ist Tom ein gutes Einsteigerwerk gelungen, das den potentiellen neuen Blogger Schritt für Schritt an die Hand nimmt und von der Wahl des eigenen Themenfeldes über die Installation der Software bis hin zur Anpassung der Themes und Einrichtung der passenden Plugins begleitet. Ob sich diese allerdings durch fast 100 Seiten Template Tags und Funktionen arbeiten werden sei an dieser Stelle zumindest in Frage gestellt.

Das Buch kann bei Amazon zum Preis von 29,90 EUR 34,90 EUR bestellt werden (Affiliate Link).

2 Kommentare

  • Das Buch kostet normal 34,90 €. Ein wenig viel für ein Einsteigerwerk. Wer Google bedienen kann wird die WordPress Infos tonnenweise finden und das kostenlos. ;)

  • Danke, habe den Preis im Artikel korrigiert.

    Klar. Auf der anderen Seite gibt es bestimmt eine Reihe von Einsteigern, die sich schrittweise anhand des Buches von einem Punkt zum anderen Hangeln wollen – könnte ich mir denken…

Instagram